Über Uns

Über SEGGURA – Arbeitssicherheit mit System

Die SEGGURA Leitlinie: Bildung einer Sicherheitskultur

Die Gesundheit und Sicherheit unserer Kunden ist uns wichtig. Deshalb verpflichtet sich SEGGURA vereinbarte Ziele konsequent zu verfolgen. Wir haben mit unseren Mitarbeitern bereits viele Verbesserungen vorgenommen, jedoch werden wir jeden Tag mit neuen sicherheitsrelevanten Ereignissen konfrontiert. Wir können also mehr tun! Um unser Vorhaben in die Praxis umsetzen zu können, arbeiten wir kontinuierlich daran die Sicherheit unserer Kunden und Ihrer Prozesse zu optimieren. Ausgezeichnete Leistungen hängen immer von den Mitarbeitern ab. Mitarbeiter die bereits längere Jahre von uns betreut werden, zeigen mit ihrem Verhalten, dass unser System funktioniert, und fördern so eine starke Sicherheits-Kultur.

seggura_one

Unternehmenspflichten

• Verantwortlichkeitsübertragung
• Gefährdungsbeurteilungen
• Geeignete Betriebsmittel
• Geeignete Schutzausrüstung (PSA)
• Brandschutz
• Betriebsanweisungen
• Schulung und Ausbildung
• Unterweisungen
• Qualifizierung
• Sicherheitstechnische Überprüfungen

Sicherheitskultur in Ihrem Unternehmen

Vereinfacht gesagt, beschreibt der Begriff Sicherheits-Kultur, regel- konformes Verhalten im Bereich der Arbeitssicherheit. Im Allgemeinen sind damit Annahmen, Werte, Einstellungen und Verhaltensweisen rund um das Thema Sicherheit gemeint, die von einer Gruppe von Menschen innerhalb einer Organisation geteilt werden. Inzwischen ist es üblich, sicherheitsrelevante Ereignisse in Industrieunternehmen auf Defizite in der Sicherheits-Kultur zurück zuführen. Eine gut entwickelte Sicherheits-Kultur ist daher die Grundlage für erstklassige Leistungen in diesem Bereich.

Der Mensch im Mittelpunkt

Unsere Anstrengungen, ihre Sicherheits-Kultur zu verbessern, konzentrieren sich auf Verhaltensweisen, die wir definieren, beobachten und messen können. Zugleich verfügen wir über die geeigneten Werkzeuge und Methoden, um Verhaltensweisen zu verstehen und jenes Verhalten zu unterstützen, das nachweislich eine starke Sicherheits-Kultur fördert. Was unternimmt SEGGURA, um die Sicherheits-Kultur zu stärken? Wir haben Analysen von Zwischenfällen sowie Ereignissen unserer Kunden aus ganz Deutschland ausgewertet. In intensiven Gesprächen mit Berufsgenossenschaften, Gewerbeämtern und Schulen entwickelt, in dem Verhaltensweisen definiert sind, die entscheidend für eine stabile Sicherheits-Kultur sind.

Sicherheits-Kultur verbessern

Das Modell hilft allen Mitarbeitern eines Unternehmens Verhaltensweisen zu verstehen, die sie entweder praktizieren oder aber vermeiden sollten, um ihren Beitrag zur Stärkung Ihrer Sicherheits-Kultur zu leisten. Dieses Modell zum Sicherheitsverhalten – auch Gerüst unserer Sicherheits-Kultur genannt, nutzen wir als die Basis für alle Bestrebungen, ihre Sicherheits-Kultur weiter zu verbessern.

Hier handeln wir als Dienstleister rechtssicher und effizient. Unsere Seggura Mitarbeiter werden fortwährend geschult, um unseren Kunden schnellstmöglich einen rechtssicheren Status zu erbringen. Wir pflegen das Knowhow von über 25 Jahren Arbeitssicherheit und kennen den Weg, ihr Unternehmen rechtlich zu unterstützen und um sicherheitstechnische Anforderungen zu erfüllen. Dabei sind wir stetig darauf bedacht, und das ist nicht nur ein Lippenbekenntnis, sinnvolle Lösungen für Ihr Unternehmen zu schaffen.